Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Rekonstruktive Organisations-, Erziehungs- und Biografieforschung
  • Systematische Erziehungswissenschaft: Grundlagentheorien und Grundbegriffe (Schwerpunkt: Sozial- und Handlungstheorie)
  • Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Professionalisierung und professionelles Handeln, Organisation und Adressat_innenforschung in der Kinder- und Jugendhilfe; Forschungsschwerpunkt: Jugend(bildung) in, durch und gegen Organisationen im Kontext von gesellschaftlichen Verhältnissen
  • Theorien, Handlungskonzepte und Methoden der Sozialen Arbeit und Erziehungswissenschaft
  • Dokumentarische Methode der praxeologischen Wissenssoziologie